Über mich

Für eilige Leser hier die Kurzfassung:

Ich male freundliche illustrationen für Firmen, deren Zielkunden Kinder und Familien sind. Das kann für einen Verlag, Werbeagentur oder Marketingkunden sein. Ich übernehme auch die grafische Gestaltung, z.B. für die Flyer und Plakate der jährlichen Kinder- und Jugendbuchwoche in Wolfenbüttel.

Doch das ist nicht alles. Mein Affinität zur detailliertes, naturgetreues Zeichnen zeigt sich in meinen historischen Illustrationen. Und ich kann schnell zeichnen—was bei Eventzeichnen sehr nützlich ist.

Ich illustriere auch für Menschen, die ihre Bücher im Selbstverlag herausbringen möchten.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Auf Ihr Projekt bin ich sehr gespannt.

Für Menschen, die gern mehr wissen möchten:

Wer sind meine Kunden?

Meine Kunden sind Verlage, Werbe- und Marketingagenturen, Not-for-Profit-Organisationen und private Auftraggeber.
Manche Kunden sind sehr akribisch, anderen Pi-mal-Daumen-Menschen, aber allen liefere ich Ergebnisse, die ihnen zum Strahlen bringen.

Möchten Sie mehr erfahren?

Sie können mir Fragen stellen wie: Wie kommt eine Amerikanerin bloß nach Deutschland? nach Niedersachsen? nach Wolfenbüttel?

Ob Sie es glauben oder nicht, es war ein dunkler und regnerischer Freitag der 13. an dem eine Kette von Ereignissen, die im Café Heidelberg in New York mein Schicksal bestimmten. Drei Monate später kam ich nach Deutschland mit einem 'Einweg' Flugticket (Bestimmung meines Mannes. Damals hatte ich ihn erst 3 Wochen gekannt, als ich die Entscheidung traf, nach Deutschland auszuwandern.) Das war 1991 und ich habe diese Entscheidung nie bereut.

Aber jetzt zurück zum Kreativen… Ich zeichne und male schon so lange ich denken kann und dank einer negativen Bemerkung meines Kunstlehrers (Mr. S. von NH Highschool) und einer gesunden Portion starken Willen, brachte ich mir selbst das figürliches Zeichnen bei, wurde an der Parsons School of Design in das Illustration Programm aufgenommen, erlangte einen guten Abschluss und kam im Januar 1992 Deutschland.

Sie können mir auch weitere Fragen stellen, wie:

Welche Art von Illustration machen Sie?

Nun, mein Schwerpunkt liegt beim Kommunikationsdesign für Kinder und Familien, doch ich gestalte auch Sachbücher und realistische Illustrationen. Ich entwickle gern Wimmelbilder, mag die Spontanität der Eventzeichnung und bin stolz darauf, dass ich für den German Design Award 2016 für 'LineLino—Auf Dem Bauernhof’ nominiert wurde.

Gestalten Sie ausschließlich Illustrationen?

Nein. Ich arbeite gern vielseitig um neue Anregungen für meine Werke zu bekommen und um die Arbeit so frisch wie möglich aussehen zu lassen und ich unterrichte Illustration und Design. Derzeit unterrichte ich Schüler an der OCAD, eine Online-Fachschule für Kunst in England (Die Schule bietet u.a. ein Qualifikationsprogramm für die Zulassung an englischen Universitäten an). Ich gestalte auch klassische Printmedien-Projekten und Bücher.

Woher bekommen Sie Ihre Ideen?

Von überall her. Ich recherchiere sehr gern, vor allem für Illustrationen historischer Natur. Ich war schon immer eine aufmerksame Person, die gern alles mögliche beobachtet, mache dazu Notizen und Skizzen in meinem Skizzenbuch, die dann später in Illustrationen auftauchen. Ich schaue gern Kindern beim Spielen zu und wenn ich mit meinem Skizzenbuch unterwegs bin, fühle mich geehrt, wenn sie für mich zeichnen. Solche Erlebnisse helfen mir Dinge aus Kindersicht zu verinnerlichen und zu verstehen. Das Live-Zeichnen verleiht meine Illustrationen eine gewisse Spontanität. Ich bin definitiv eine Illustratorin, die zuerst zu Papier und Stift greift. Meine Illustrationen entwickele ich in analogen oder digitaler Form, je nach Auftragsvorgaben, weiter.

Was ist Ihnen wichtig?

Ein zufriedener Kunde. Eine vertrauensvolle Kundenbeziehung. Gutes Design und fantastische Illustrationen.

Weil, letztendlich, möchte ich, dass meine Arbeit Ihre Ansprüche übertrifft, sodass sie Ihnen ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert.

Haben Sie ein Projekt, das außergewöhnliche Ergebnisse verdient?  Lassen Sie mich, die Einzelheiten per e-MailKontaktformular oder telefonisch (+ 49 (0) 53 31-3 36 20) zukommen lassen.

Datenschutz